Wiederheirat erlaubt?

Themen rund um den hohen Wert der Ehe, Singel-Dasein und Sexualität.

Moderator: Hellmut

Re: Wiederheirat erlaubt?

Beitragvon ovecha negra » Mittwoch 27. Oktober 2010, 20:19

Hallo Gabi,
es gibt gewisse christliche Kreise, wo man um jeden Preis zusammen bleiben muss. Es ist völlig egal, ob sich die Ehepartner in einem Rosenkrieg täglich aufs Gemeinste gegenseitig versündigen - Hauptsache das eine Gebot: "Do sollst dich nicht scheiden!" wird gehalten.

Ob man dabei aber 100.000 und mehr andere (weitaus schlimmere Gebote) in seiner Ehe bricht, Das ist natürlich egal. Diese Einstellung finde ich äußerst pharisäerhaft und gesetzlich.

Ich frage mich oft, was besser (christlicher) für Beide wäre, denn manche Ehen sind ja wirklich im wahrsten Sinne des Wortes eine "Hölle".

Ich kenne einen Ehrenmann der sagte, dass seine ersten 30 Ehejahre wirklich eine Qual waren. Seine 2. Ehe war wirklich so, wie sie sein sollte.

liebe Grüße
ovecha negra
Benutzeravatar
ovecha negra
Active-Poster
Active-Poster
 
Beiträge: 143
Registriert: Sonntag 19. September 2010, 20:42

Vorherige

Zurück zu Ehe & Familie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron