Entrückung der Gemeinde 2010/2011?

In den Offenbarungen stehen eindrucksvolle Prophezeihungen.

Moderator: Hellmut

Re: Entrückung der Gemeinde 2010/2011?

Beitragvon petrap69 » Dienstag 3. April 2012, 17:44

Das tut mir sehr leid, kann mir vorstellen, wie sehr dich das quält!

Mein Sohn ist zwar nicht autistisch, aber er ist auch extrem lärmempfindlich...und kann viele Reize nicht gut kompensieren...

Deshalb kann ích mich gut in dich einfühlen...ich werde für dich beten!

Deine Eltern haben nicht so ein grosses Verständnis für dich? So habe ich es herausgehört... Das ist schlimm, denn du bist ja auf sie vermutlich angewiesen?

Alles Liebe für Dich!!! :blessyou:
petrap69
Expert-Poster
Expert-Poster
 
Beiträge: 212
Registriert: Montag 18. Juli 2011, 11:56

Re: Entrückung der Gemeinde 2010/2011?

Beitragvon Life Concept » Mittwoch 25. April 2012, 06:53

Es kann noch locker 2013 oder noch 2020 werden, es kann aber schon heute sein. Keiner weiss dass. Wir sind aber vorbereitet. Ich habe aber Angst, dass es mir den Atem verschlagen würde und ich erschrecken würde, wenn ich plötzlich im Himmel sein werde.
Life Concept
Master-Poster
Master-Poster
 
Beiträge: 722
Registriert: Donnerstag 4. Juni 2009, 17:39

Re: Entrückung der Gemeinde 2010/2011?

Beitragvon petrap69 » Mittwoch 25. April 2012, 10:18

Meiner Meinung nach kann die Entrückung nicht heute sein...da ich an die Entrückung in der Mitte der Trübsal glaube...aber ich kann mich irren...und manchmal hoffe ich, dass ich mich irre, weil ich nicht wirklich die ersten 3 einhalb Jahre der Trübsal hier erleben möchte...
Ich glaube zum Erschrecken bleibt da gar keine Zeit, das wird soooo schnell gehen <( ein Wimpernschlag!) und danach ist alles gut...
Aber ich habe auch ein wenig Angst vor der Entrückung...ist halt eine seltsame Vorstellung...
petrap69
Expert-Poster
Expert-Poster
 
Beiträge: 212
Registriert: Montag 18. Juli 2011, 11:56

Re: Entrückung der Gemeinde 2010/2011?

Beitragvon Nicki29 » Donnerstag 3. Mai 2012, 08:04

ich denke auch das es noch dauern kann bis eine Entrückung kommt es sollte auch nicht das wichtigste sein
an das wir denken . :blessyou: :amen:
Nicki29
Expert-Poster
Expert-Poster
 
Beiträge: 182
Registriert: Donnerstag 24. Februar 2011, 10:58

Re: Entrückung der Gemeinde 2010/2011?

Beitragvon Life Concept » Donnerstag 10. Mai 2012, 16:30

Ich glaube, dass wir auch noch 2013 hier sein werden, damit rechne ich eher als mit einer Entrückung noch dieses Jahr.
Life Concept
Master-Poster
Master-Poster
 
Beiträge: 722
Registriert: Donnerstag 4. Juni 2009, 17:39

Re: Entrückung der Gemeinde 2010/2011?

Beitragvon Life Concept » Samstag 19. Mai 2012, 16:20

Ich finde es positiv wenn der Schöpfer noch zuwartet, denn immerhin sollen eine Bericht zufolge täglich 100000 Menschen zum Glauben kommen, das mach 36,5 Millionen errettete Seelen pro Jahr. Ich hoffe, dass möglichst wenig Menschen die Trübsal erleiden müssen, aber es werden wohl doch einige Milliarden sein.
Life Concept
Master-Poster
Master-Poster
 
Beiträge: 722
Registriert: Donnerstag 4. Juni 2009, 17:39

Re: Entrückung der Gemeinde 2010/2011?

Beitragvon luwy » Dienstag 22. Mai 2012, 09:51

Sagt nicht der HERR, daß unser Herz nicht verzagen soll, weil wir ja wissen, daß das alles notwendig ist? Sollten wir nicht willig wie ein kleines Kind annehmen, was der HERR uns zu tragen auferlegt, da wir darauf vertrauen, daß ER weiß, was ER tut?

Wenn wir wollen, daß diese Zeit nicht so lange dauert, sollten wir dann nicht alles tun, was wir können, um die Erde für Christi Zweites Kommen bereit zu machen, indem wir seine Pfade gerade machen und den Menschen in unserem Umfeld verkünden, daß der HERR regiert und sie zur Umkehr aufrufen, weil das Reich Gottes nahe ist?
luwy
Master-Poster
Master-Poster
 
Beiträge: 856
Registriert: Montag 21. November 2011, 10:41
Wohnort: Wien

Re: Entrückung der Gemeinde 2010/2011?

Beitragvon petrap69 » Mittwoch 23. Mai 2012, 09:39

Hallo Luwy,
wir sollen die Wege gerade machen und die Erde bereit machen für sein Zweites Kommen???? Wo steht das?

Puh...vielleicht mal mehr Bibel lesen als das Buch Mormon...dann wüsstest du, dass wir weder etwas tun können, um die Wege gerade zu machen, noch etwas tun können, um die Erde bereit zu machen für sein Zweites Kommen.

Mich nervt das, was du hier schreibst. Es ist nicht biblisch...hat aber so eine Qualität wie der mormonische Glaube, dass ihr Mormonen alle zu kleinen Göttern werden könnt...

Vielleicht kannst du einfach akzeptieren, dass dieses Forum als Grundlage einzig die Heilige Schrift hat, dazu gehört n i c h t das Buch Mormon.

Mir ist klar, dass du das nicht einsehen kannst und nicht einsehen möchtest, weil du verblendet bist ich meine das nicht böse. Aber es ist so, auch wenn du das nicht sehen kannst...mir persönlich ist es wichtig, dass hier keine ausserbiblischen
und unbiblischen Lehren verbreitet werden, auch wenn ich nicht der Betreiber dieses Forums bin...es stört mich...

An mehreren Stellen hier im Forum hast du ja geleugnet, dass die Mormonen ein falsches Evangelium verbreiten und lehren, aber es ist so. Und durch Leugnung wird es nicht wahrer.

Tut mir leid, dass ich so deutliche Worte finden muss, aber ich rede nicht gerne um den heissen Brei herum, und Lüge bleibt Lüge und muss auch benannt werden. Das habe ich hiermit getan!
Smith war ein falscher Prophet, das Buch Mormon ist ein Werk des Satans und definitiv nicht vom Heiligen Geist inspiriert.
Und nein, meine Quellen sind keinesfalls fragwürdig!


Du solltest die Wahrheit der Bibel suchen und nur der Bibel!

Und bitte erzähle mir nicht wieder, dass du dir um mein Seelenheil auch Gedanken machst, ich weiss, dass die Mormonen denken, dass nur sie allein gerettet werde, ich weiss auch, dass das falsch ist.

Also bitte keine unnötigen Diskussionen....
petrap69
Expert-Poster
Expert-Poster
 
Beiträge: 212
Registriert: Montag 18. Juli 2011, 11:56

Es wird keine Entrückung vor der Drangsal geben!

Beitragvon Life Concept » Freitag 28. September 2012, 22:26

Ich bin immer mehr der Meinung, dass wir nicht vor der 7jährigen Drangsal entrückt werden.
Life Concept
Master-Poster
Master-Poster
 
Beiträge: 722
Registriert: Donnerstag 4. Juni 2009, 17:39

Re: Entrückung der Gemeinde 2010/2011?

Beitragvon Life Concept » Sonntag 30. September 2012, 16:11

Ich glaube, dass das noch sehr lange dauern koennte und wir vorher sterben müssen.
Life Concept
Master-Poster
Master-Poster
 
Beiträge: 722
Registriert: Donnerstag 4. Juni 2009, 17:39

Re: Entrückung der Gemeinde 2010/2011?

Beitragvon Christusträger » Sonntag 30. September 2012, 16:43

Es ist wohl besser, wenn wir alle damit rechnen - dann ist die Überraschung umso größer. :)
1.Petr 5,5 Denn "Gott widersteht den Hochmütigen, den Demütigen aber gibt er Gnade"
Benutzeravatar
Christusträger
Grand-Master-Poster
Grand-Master-Poster
 
Beiträge: 1997
Registriert: Donnerstag 31. Mai 2007, 01:06
Wohnort: Kernen im Remstal

Re: Entrückung der Gemeinde 2010/2011?

Beitragvon Life Concept » Mittwoch 3. Oktober 2012, 16:21

Ich hoffe, dass ich in 50 Jahren noch auf dieser Erde bin, aber in meinem verherrlichten und vollkommenen Leib und mit Christus und den anderen Heiligen von Jerusalem aus regieren darf.
Life Concept
Master-Poster
Master-Poster
 
Beiträge: 722
Registriert: Donnerstag 4. Juni 2009, 17:39

Re: Entrückung der Gemeinde 2010/2011?

Beitragvon Life Concept » Montag 8. Oktober 2012, 16:44

Ich hoffe, dass ich schon in 30 Jahren schon mit Christus hier im 1000jaehrigen Friedensreich regieren darf und ich hoffe, dass ich dann nicht mehr so empfindlich sein werde auf Kinderlaerm wie noch in diesem nichtigen Leib.
Life Concept
Master-Poster
Master-Poster
 
Beiträge: 722
Registriert: Donnerstag 4. Juni 2009, 17:39

Re: Entrückung der Gemeinde 2010/2011?

Beitragvon Life Concept » Donnerstag 18. Oktober 2012, 09:50

Man sollte den Titel dieses Beitrags korrigieren, denn 2010 und 2011 sind jetzt dann schon 3 bzw. 2 Jahre überholt. Es sieht nicht danach aus, dass dieses Ereignis in absehbarer Zeit stattfinden wird und ich noch lange mit meinen Schwächen, Ängsten und Alltäglichen Mühen leben muss und vielleicht kommen eher noch mehr Schwierigkeiten dazu als dass es weniger werden. Wenn ich meine 70 oder 80 Lebensjahre überschritten habe und er immer noch nicht gekommen ist, dann fange auch ich langsam an zu zweifeln.
Life Concept
Master-Poster
Master-Poster
 
Beiträge: 722
Registriert: Donnerstag 4. Juni 2009, 17:39

Re: Entrückung der Gemeinde 2010/2011?

Beitragvon Life Concept » Donnerstag 18. Oktober 2012, 15:31

Ich glaube, das wird noch lange nicht geschehen, auch wenn wir Glauben, wir seien nahe dran an unserer Heimholung in den Himmel. Heute hab ich mich fürchterlich entsetzt wegen eines Beitrages in den Nchrichten, wo jemand einen abgeschlossenen Pferdestall mit drei Pferden angezündet hat, so dass die Pferde darin qualvoll verbrannten. Als ich die Besitzerinnen der Pferde vor den Ruinen weinen sah, sagte ich zu mir:"zum Teufel mit dieser Welt, langsam hab ich genug. Es wird nur jeden Tag schlimmer und grausamer mit den Menschen, die heute leben, diese kennen bald gar keine Skrupel und Achtung mehr vor den Lebewesen und vor sich selbst."
Life Concept
Master-Poster
Master-Poster
 
Beiträge: 722
Registriert: Donnerstag 4. Juni 2009, 17:39

VorherigeNächste

Zurück zu Endzeit, Prophezeihungen, Antichrist

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron