Die Abkehr zum Mammon

In den Offenbarungen stehen eindrucksvolle Prophezeihungen.

Moderator: Hellmut

Die Abkehr zum Mammon

Beitragvon Life Concept » Samstag 8. November 2014, 13:08

Ich habe das Gefühl, dass ich in einer total materialistischen Gesellschaft lebe, die nur noch den Mammon als einzig wahren Gott kennt, bei dem keine Gebote, Gnade, Rücksicht oder Sünde mehr existiert, sondern nur noch Wirtschaftsdaten und -Zahlen. Es wird immer mehr von einem abverlangt an Leistung, Arbeitstempo, Flexibilität und Kenntnisse, um einen immer teurer werdenden Lebensunterhalt berappen zu können. Wenn man einmal in die Arbeitslosigkeit gerät, hat man kaum mehr Reserven an Ersparnissen.

Das stört mich immer mehr und hoffe, dass Gott diesem Treiben und Abkehr von ihm nicht mehr all zu lange tatenlos hinnehmen wird.
Life Concept
Master-Poster
Master-Poster
 
Beiträge: 722
Registriert: Donnerstag 4. Juni 2009, 17:39

Re: Die Abkehr zum Mammon

Beitragvon angelika » Samstag 8. November 2014, 20:25

Hallo Live Concept,

Dein Gefühl trügt Dich nicht, wir leben in einer verlogenen, materialistischen, gottlosen Welt.
Wir leben in Satans Welt, in dieser Welt gibt es keine Gerechtigkeit, in seiner Welt, gibt es nur Leid, Neid, Gier, Perversionen und ständige Lügen und Ungerechtigkeiten, aber die meisten Menschen kommen damit klar.
Ich kann es ehrlich gesagt, auch nicht verstehen.
Aber wie beschreibt es Matthäus so schön:

Gehet ein durch die enge Pforte, denn weit ist die Pforte und breit der Weg,
der zum Verderben führt und es sind viele, die da hineingehen.
Aber eng ist die Pforte und schmal der Weg, der zum Leben führt,
und nur wenige werden ihn finden.

Live Concept, Du wirst nichts mehr ändern können, Du solltest versuchen, die Situation anzunehmen.
Und es ist ja positiv, wenn wir die Welt nicht mögen,
Johannes meinte dazu:
Habt nicht lieb die Welt, und nichts was in der Welt ist, wenn einer die Welt lieb hat,
so ist nicht die Liebe des Vaters in ihm...

Ich sehe das ganze Weltgeschehen momentan so, dass letzten hinterhältigen Absprachen unserer Wortverdreher (Politiker), ausgemacht werden, bevor es drunter und drüber geht, ich bin davon überzeugt, es ist alles nur noch eine Frage der Zeit...
Live Concept halte durch, Du bist Gottes Kind, und Du schaffst das!
Alles Gute!
Angelika
angelika
Expert-Poster
Expert-Poster
 
Beiträge: 313
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 10:33

Re: Die Abkehr zum Mammon

Beitragvon Life Concept » Montag 10. November 2014, 17:19

Ich halte an meinem Glauben fest, egal was noch auf mich zukommen wird. Ich denke, dass es nicht mehr 20 oder 30 Jahre noch so weitergehen wird. Das Ende wird, für uns also die Entrückung, auch für uns alle überraschend kommen.
Life Concept
Master-Poster
Master-Poster
 
Beiträge: 722
Registriert: Donnerstag 4. Juni 2009, 17:39


Zurück zu Endzeit, Prophezeihungen, Antichrist

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron