Israel Prophezeihung - was ist dran?

In den Offenbarungen stehen eindrucksvolle Prophezeihungen.

Moderator: Hellmut

Israel Prophezeihung - was ist dran?

Beitragvon noch » Donnerstag 16. April 2015, 09:34

Sie sagen, die Sammlung der Menschen mit hebräischen Ursprungs,
in dem Staat Israel der seit 1948 besteht, ist eine Erfüllung von Prophezeihung
die sich auf die Wiederkunftszeit bezieht.

Was ist da dran?
Könnte es nicht auch nur die Durchsetzung
einer langen politischen Bemühung sein,
als ein Wunder?

liebe Grüße
noch
Active-Poster
Active-Poster
 
Beiträge: 52
Registriert: Mittwoch 15. April 2015, 22:10

Re: Israel Prophezeihung - was ist dran?

Beitragvon Elisa » Sonntag 3. Mai 2015, 03:14

Israel hat Gott auserwählt für Jesus.
Israel ist ja klein und wird durch Gottes Handeln
Groß(auch durch Jesus früher).

Da es in der Bibel steht irgendwo das Gott Sichtbar
eingreifen wird in Israel und da Isreal auch teilweise
jetzt auch an Jesus glaubt,werden die Muslimen(oder andere Glaubende) und
ISIS Terroristen da ihren Allah aufbauen wollen,da
wird aber Gott eingreifen,weil Jesus ist ja sein Sohn
und alles andere ist sowieso nur Gottes Geschenk der
Glaube,der aber dann falsch gegen seinen Sohn gerichtet wird,
da wird sich dann wahrscheinlich der Antichrist hinstellen und
meinen sein Gott ist wahr oder er ist Gott und wahr,aber dann
Greift Gott ein,wenn da nicht schon der Zeitpunkt gekommen ist
Das Jesus wiederkommt.

Isreal ist als Uhr gedacht denke ich auch, man sieht was geschieht
durch die Phrophzeihungen weil Gott es so beschlossen hat.

Wo Jesus früher gekreuzigt wurde,wurde es dunkel und gruselig
rissen Tempel Entzwei...wenn Jesus wieder kommt und sieht
den Antichristen oder überhaupt was hier auf erden los,dann
ist eh alles vorbei :mrgreen: oder überhaupt Gottes Zorn gegen
soviel Ungerechtigkeit auf Welt,das berührt bestimmt Gott und
Das Ende dieser Welt. Denn wenn Gott gut ist und rein hat die Welt
sowieso verloren,geht zu Ende. Naja hoffen wir alles wird gut :mrgreen:

Aber das nur meine Interpretation,mitten in der Nacht spontann.

Lg
Elisa
Expert-Poster
Expert-Poster
 
Beiträge: 184
Registriert: Samstag 28. Februar 2015, 00:38

Re: Israel Prophezeihung - was ist dran?

Beitragvon luwy » Dienstag 5. Mai 2015, 14:21

Die Sammlung Israels ist für die Letzten Tage vorausgesagt. Dass die Juden nach Israel zurückkehrten ist hier nur ein kleiner Teil. Im Oktober 1841 weihte Orson Hyde, ein Apostel, Israel für die Rückkehr der Juden. Aber dass Israel, auch die 10 verlorenen Stämme, sich zu Christus bekehrt, das ist der Teil der Prophezeihung, der nicht durch politisches Wirken passieren wird.
luwy
Master-Poster
Master-Poster
 
Beiträge: 856
Registriert: Montag 21. November 2011, 10:41
Wohnort: Wien


Zurück zu Endzeit, Prophezeihungen, Antichrist

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron