Seite 1 von 1

Die Erde ist keine Kugel sondern flach!

BeitragVerfasst: Freitag 12. August 2016, 21:18
von Life Concept
Die Erde ist definitiv keine Kugel sondern ist flach und die Ozeane werden durch einen Eiskranz, den man allgemein als Antarktis bezeichnet (Freimaurer und Co), gehalten. Die Erde rotiert nicht, sondern ist stationär und Sonne, Mond und Sterne bewegen sich um die Erde. Der Nordpol ist das Zentrum der Erde. Die Sonne und der Mond sind nich Hunderttausende oder Millionen von Kilometern von uns entfernt, sondern nur wenige tausend Kilometer.

Re: Die Erde ist keine Kugel sondern flach!

BeitragVerfasst: Freitag 12. August 2016, 23:29
von Jesusfreak
Hallo Roger

Was willst du uns damit mitteilen? :shock:

Liebe Grüsse Jesusfreak

Re: Die Erde ist keine Kugel sondern flach!

BeitragVerfasst: Mittwoch 28. September 2016, 19:07
von Life Concept
Die Erde ist ein flacher Erdkreis, der ruht und sich nicht bewegt und der durch die Antarktis umgeben ist, welche die Ozeane wie ein Waschbecken darin behält. Die Antarktis ist ein geschlossener Eiswall und kein begrenzter Kontinent, den man umsegeln kann, umsegeln zwar schon, nur kommt man irgendwann wieder an den Ausgangspunkt zurück. Was sich hinter dieser Eisgrenze befindet wissen nur die Mächtigen.

Die Sonne und der Mond leuchten ihr eigenes Licht und kreisen um die Erde. Die Sterne bewegen sich um die Erde und sind am Firmament befestigt. Damit gibt es auch keinen Weltraum mit einem Sonnensystem mit Milliarden von Sternen, Sonnen und Planeten und Galaxien und der angeblichen Milchstrasse, in der wir uns befinden angeblich. Denn die Erde ist aufgehängt in Nichts. Also ist ausser der Erde, welche ruhend ist, das Zentrum des Universums ist, denn der Sternenhimmel und die Sonne und der Mond kreisen innerhalb unseres flachen und ruhenden Erdkreises, nichts da.

Re: Die Erde ist keine Kugel sondern flach!

BeitragVerfasst: Donnerstag 10. November 2016, 15:03
von Comfortizer
Ich bin ein bisschen verwirrt - was soll uns das jetzt sagen?