Hallo ihr Christen

Wer will, kann sich hier den anderen Mitgliedern Vorstellen.

Moderator: Hellmut

Beitragvon CorvusCorone » Samstag 10. Februar 2007, 20:01

Es bringt nichts, jedem Argument ein Gegenargument entgegenzusetzen. Sowas ist endlos und Argumente findet man immer genug wenn man will.


Soviel zum Fragen beantworten :x :roll: :lol:

Es ist auch nicht notwendig, alles zu verstehen oder zu erklären. Es geht um GLAUBEN.


Jesus ist euer Hirte und wenn ich das lese bestätigt ihr meine Meinung, dass ihr irgendwelchen Kirchenoberhäuptern nachlauft wie "dumme" Schafe...


Danke für eure Antworten, ich werde jetzt dieses Forum verlassen und euch in eurem Glauben seinlassen. Durch das anmelden hier, ist mir klar geworden, dass ich euch Christen und euren Glauben nicht verstehen kann. Ich bleibe beim Satanismus. Das ist definitiv das richtige für mich. Freu mich schon auf die Hölle^^ hihi, lächerlich....
Benutzeravatar
CorvusCorone
Junior-Poster
Junior-Poster
 
Beiträge: 44
Registriert: Dienstag 6. Februar 2007, 23:00

Beitragvon Jesusfreak » Samstag 10. Februar 2007, 20:23

CorvusCorone hat geschrieben:
Es bringt nichts, jedem Argument ein Gegenargument entgegenzusetzen. Sowas ist endlos und Argumente findet man immer genug wenn man will.


Soviel zum Fragen beantworten :x :roll: :lol:

Es ist auch nicht notwendig, alles zu verstehen oder zu erklären. Es geht um GLAUBEN.


Jesus ist euer Hirte und wenn ich das lese bestätigt ihr meine Meinung, dass ihr irgendwelchen Kirchenoberhäuptern nachlauft wie "dumme" Schafe...


Danke für eure Antworten, ich werde jetzt dieses Forum verlassen und euch in eurem Glauben seinlassen. Durch das anmelden hier, ist mir klar geworden, dass ich euch Christen und euren Glauben nicht verstehen kann. Ich bleibe beim Satanismus. Das ist definitiv das richtige für mich. Freu mich schon auf die Hölle^^ hihi, lächerlich....


Ich persönlich laufe keinem Kirchoberhaupt nach, sondern dem lebendigen Jesus Christus der bald wiederkommt. Das wird ein Fest von gigantischem Ausmasse! Du bist auch eingeladen...

Ich wünsche dir von Herze alles Gute auf deinem weiteren Lebensweg! :)
Nicht immer ist der Glückliche dankbar, aber der Dankbare ist immer glücklich.
Benutzeravatar
Jesusfreak
Gründer/Administrator
Gründer/Administrator
 
Beiträge: 891
Registriert: Montag 9. Oktober 2006, 21:42
Wohnort: Kingdom of Heaven

Beitragvon Lydie » Sonntag 11. Februar 2007, 01:22

Ich habe traurig diesen Thread verfolgt. Ein junger Mensch, nur einer von vielen anderen ,unterstellt sein Leben Satan, freut sich auf die Hölle und macht sich einen Spaß daraus!! Wir dürfen uns nicht täuschen, in der Bibel steht "Gott läßt sich nicht spotten, was der Mensch sät, das wird er auch ernten!"Trotzdem gerade diese "verlorene Generation" sucht unser Vater im Himmel und will sie in Liebe gewinnen und Jesus kann alle Fesseln des Bösen lösen und wahre Freiheit schenken. Aber jeder darf seinen Weg selbst wählen mit allen dazugehörigen Konsequenzen.

Corvus ich wünsche Dir von Herzen, dass Dich Gottes Liebe in Deinem Leben noch erreicht und Du dann staunst wie groß und anders ER ist, als Du ihn Dir vorgestellt hast.

Gottes Segen von Lydie
LOBE DEN HERRN MEINE SEELE Psalm 103
Lydie
Von uns gegangen im Juli 09
 
Beiträge: 1510
Registriert: Dienstag 2. Januar 2007, 12:13

Beitragvon PfefferminzKirsch » Sonntag 11. Februar 2007, 07:04

Also, sorry.
Ich finde so langsam, hier wird nur vieles verdreht und nicht wirklich so gelesen wie es da steht.
Weisst, du das hat nichts mehr mit Fragen zu tun, mir kommt es so vor das du aus allem geschriebenen dir einen Spass drauss machst und dir dabei alles so hin biegst wie du es gerade brauchst und am besten verwenden könntest.
Ich meine damit gegen uns verwenden könntest.
Und darauf hab ich keinen Bock. Entweder du änderst das und wir können eine schöne und aufrichtige und ernstgemeinte Diskussion führen oder von meiner Seite her lasse ich es dann beruhen.

gruss minze
Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedesmal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie paßten auch heute noch.
PfefferminzKirsch
Active-Poster
Active-Poster
 
Beiträge: 109
Registriert: Montag 22. Januar 2007, 03:37

Vorherige

Zurück zu Stell Dich vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron